Ist Private Internet Access Geschwindigkeit schnell?

Private Internet Access Geschwindigkeit ist hoch und mit PIA VPN können Sie sehr schnell und sicher surfen. Wir haben 3 weit entfernte Serverstandorte getestet, damit wir eine Vorstellung davon haben, ob dieses Ding tatsächlich so funktioniert, wie es behauptet. Die getesteten Server befanden sich in London, Sydney und Chicago. Wir werden zwar nicht sagen, dass einer dieser Server eine schlechte Geschwindigkeit zeigte, aber der langsamste war in Chicago, USA, was ein bisschen schockierend ist. Der schnellste Server befindet sich in Sydney, Australien und ist so schnell wie unsere Grundgeschwindigkeit in Deutschland.

Basis-Geschwindigkeit:

  • Basis Standort: Deutschland – Düsseldorf
  • Ping: 28 ms
  • Download Geschwindigkeit: 41.29 Mbp
  • Upload Geschwindigkeit: 22.99 Mbps

Die Geschwindigkeit wurde mit dem Geschwindigkeitstest von Ookla getestet. Vor dem Probelauf haben wir unsere Grundgeschwindigkeit überprüft, um einen aufschlussreichen Vergleich mit Verbindungen über andere Server weltweit machen zu können. Beim Verbinden über verschieden Servern weltweit kann die Geschwindigkeit natürlich variieren. Hier unsere Testergebnisse:


PIA VPN Geschwindigkeit auf London, Großbritannien Server :

  • Ping: 35 ms
  • Download-Geschwindigkeit: 39.32 Mbps
  • Upload-Geschwindigkeit: 21.51 Mbps

Der PIA VPN Geschwindigkeit in London ist schnell und wie wir sehen können, gehen nur 5% unserer Grundgeschwindigkeit verloren. Der Server bietet weiterhin eine Download-Geschwindigkeit von 39,32 Mbps und eine Upload-Geschwindigkeit von 21,51 Mbps.


PIA VPN Geschwindigkeit auf Chicago, USA Server :

  • Ping: 137 ms
  • Download-Geschwindigkeit: 35.31 Mbps
  • Upload-Geschwindigkeit: 17.04 Mbps

Der nächste Geschwindigkeitstest war in Chicago, USA. Ein kleiner Teil der Geschwindigkeit von etwa 15% geht verloren, was angesichts unseres Basisstandorts in Deutschland und des Servers in den USA nicht viel bedeutet. Eine gute Download Geschwindigkeit von 35,31 Mbps und eine Upload Geschwindigkeit von 17,04 Mbps stehen weiterhin zur Verfügung.


PIA VPN Geschwindigkeit auf Sydney, Australien Server :

  • Ping: 318 ms
  • Download-Geschwindigkeit: 41.17 Mbps
  • Upload-Geschwindigkeit: 13.76 Mbps

Der am besten getestete Server war der letzte PIA VPN Server in Sydney, Australien. Absolut kein Geschwindigkeitsverlust! Dies ist ein erstaunliches Ergebnis, da wir mit der gleichen Geschwindigkeit wie unser Hauptstandort in Deutschland surfen und streamen können, diesmal jedoch mit einer australischen IP Adresse. PIA VPN ist definitiv ein schnelles VPN.

Alle Server sind schnell und hochsicher. PIA VPN mit dieser Geschwindigkeit und so vielen Servern scheint eine gute Wahl als Netflix VPN zu sein. Wenn Sie wissen möchten, dass diese Geschwindigkeit dazu beitragen kann, dass PIA VPN Netflix Georestrictions umgeht, können Sie den Private Internet Access Netflix Anleitung lesen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

No votes so far! Be the first to rate this post.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.

Schreibe einen Kommentar

Please Rate*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.