Wie lässt sich die Surfshark Erfahrung zusammenfassen?

Unsere Surfshark Erfahrungen sind ausgezeichnet, und die Anwendung und der Anbieter decken alle grundlegenden Anforderungen ab, die an ein VPN gestellt werden können. Beispielsweise können Sie problemlos auf VoD-Anbieter wie NetFlix, Hulu, HBO, BBC und P2P-Filesharing-Sites zugreifen. Eine übliche Beschwerde vieler VPN-Benutzer ist die langsame Geschwindigkeit des Anbieters. Dies geschieht, weil sie einen gemeinsam genutzten Server verwenden, und wenn der Benutzerverkehr steigt, sinkt die Geschwindigkeit auf den Grund. So operiert Surfshark nicht, es hat seine eigenen RAM-basierten Server, die wirklich schnell sind, und um die Geschwindigkeit und Sicherheit zu erhöhen, können Sie aus den besten verfügbaren Protokollen, Verschlüsselung und zusätzlichen Sicherheitsfunktionen wählen.

Ein weiterer großer Pluspunkt, der für Surfshark spricht, ist, dass Sie eine unbegrenzte Anzahl von Geräten verbinden können. Dies ist ein Vorteil, den Sie selbst unter den größten Konkurrenten nur selten finden werden. Sie glauben an die Privatsphäre für alle. Surfshark macht keine leeren Versprechungen und kostet nicht viel, trotz hoher Vertrauenswürdigkeit und vieler Funktionen.

Zusätzlich zu ihrem großen Engagement bietet Surfshark auch eine benutzerfreundliche Anwendung für jede Plattform. Wir diskutieren über unsere Surfshark Erfahrung mit Windows PC Software und erklären Ihnen die Details und Funktionen, die es zu bieten hat. Das Beste daran ist, dass Surfshark für alle ihre Software die gleichen Funktionen und die gleiche Sicherheit bietet.

Kurz und knapp gesagt, der Preis stimmt und man erhalten viel Funktionalität.

Surfshark Erfahrung

Surfshark-Erfahrung-PC

Da es auf allen Plattformen verfügbar ist und wir unsere Tests mit der Surfshark Windows durchführen wollten, haben wir die Anwendungsversion für Windows heruntergeladen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Surfshark herunterladen und installieren können, dann lesen Sie diesen Artikel.

Surfshark-App-Server-Liste

Kaufen Sie ein Abonnement und laden Sie die Anwendung für die von Ihnen ausgewählte Plattform herunter. Nach der Installation haben Sie die Möglichkeit, den Server Ihrer Wahl auszuwählen. Surfshark bietet mehr als 1700 Server in über 63 Ländern an, sodass der Benutzer aus einer Vielzahl von Servern auswählen kann. Surfshark bietet auch statische IP-Server oder Multi-Hop für erhöhte Sicherheit. Für die Nutzung dieses Dienstes fallen keine zusätzlichen Kosten an, es kann jedoch zu langsamen Verbindungen kommen.

Surfshark-Verbindung-US

Sie können Ihre virtuelle IP überprüfen und auch den Kill-Switch aktivieren. Ein Kill-Switch beendet Ihre Internetverbindung im Falle eines Lecks, das für den Benutzer gefährlich sein könnte. Wir haben eine Verbindung zu einem Server in US-New York hergestellt, und die Anwendung zeigt auch die Datenmenge an, die zum Herunter- und Hochladen verwendet wird. Wenn Sie die Daten nicht überwachen möchten, tippen Sie einfach auf Übertragene Daten anzeigen“.

Surfshark-Einstellungen

Möglichkeit, die Sprache für Benutzer mit einer anderen Muttersprache als Deutsch zu ändern und den Dunkelmodus für eine bequeme Nutzung der Anwendung bei Nacht zu aktivieren. Sie können sich auch einfach innerhalb der Anwendung von Ihrem Surfshark-Konto an- und abmelden. Wenn Sie Surfshark Ihren Freunden empfehlen möchten, gehen Sie zu „Gratismonate verdienen“. Weitere Sursfshark Einstellungen finden Sie unter Konnektivität oder Erweitert.

Surfshark-konnektivität

Wenn Sie auf Konnektivität klicken, können Sie die Grundeinstellungen wie Aktivierung des Kill-Switch, Start und automatische Verbindungsoptionen ändern. Wenn Sie nicht jedes Mal, wenn Ihre Surfshark-Verbindung auf- oder abgebaut wird, eine Benachrichtigung wünschen, dann schalten Sie „Statusmitteilungen“ aus.

Surfshark-Erweitert

Wenn Sie das Protokoll oder die Sichtbarkeitseinstellungen ebenfalls ändern möchten, gehen Sie zu Erweitert. Wählen Sie das beste Protokoll manuell oder wählen Sie die Option „Automatisch“ für die besten Verbindungen. Wenn Sie Internet-Einschränkungen umgehen und auf blockierte Inhalte zugreifen möchten, schalten Sie „NoBorders“ ein. Surfshark erlaubt es auch, die Verbindungsgeschwindigkeit zu testen, klicken Sie auf „Geschwindigkeitstest“.

Surfshark-Funktionen

Dies sind einige zusätzliche Sicherheitsfunktionen für Surfshark-Benutzer wie Whitelister, CleanWeb, BlindSearch und HackLock. Alle diese Sicherheitsfunktionen erfüllen unterschiedliche Aufgaben, aber der Hauptgrund ist, die Privatsphäre und Sicherheit der Benutzer zu erhöhen. Sie können diese Funktionen je nach Ihrem eigenen Bedarf ein- oder ausschalten.

Wenn Ihre Surfshark Erfahrung anders ist als unsere und Sie etwas Schlechtes oder Gutes erlebt haben, teilen Sie uns das bitte im Kommentarfeld unten mit.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

No votes so far! Be the first to rate this post.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

We'll never share your email with anyone else.

Schreibe einen Kommentar

Please Rate*

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.